Häufige Fragen

Darf ich zu meinen zwei Ratten auch nur eine dazu setzen?

Das ist natürlich möglich, jedoch sollte die neue Ratte aus dem Welpenalter raus sein.

Welpen werden ausschließlich zu zweit in ein neues Rudel gegeben, da sie einen gleichaltrigen Artgenossen zum Lernen und Toben benötigen. (Ältere Ratten können sonst von einem Welpen, welcher sehr viel spielen und entdecken möchte, sehr schnell genervt sein)

Kann ich meinen Ratten Tricks beibringen?

Ratten haben einen eigenen Willen. Sie sind intelligent und immer an neuen Aktivitäten interessiert. Wenn sie es zulassen und auch den spielerischen Willen dazu haben, dann sind sie in der Lage viele kleine Tricks zu lernen und zu verinnerlichen. Mit kleinen Belohnungen kann man sie mitunter erziehen, wie einen Hund. (nicht jede Ratte eignet sich dazu, das gilt es zu probieren. Jedoch sollte man die Ratte niemals zwingen, da sie im suboptimalen Fall schnell das Interesse verliert oder für sich nichts positives aus den Übungen gewinnen wird)

Dürfen meine Ratten Kräuter bekommen

Mit Kräutern kann man auch gutes tun. Einige Kräuter eignen sich auch im Krankheitsfall sehr gut. In Maßen ist es gesund, in Massen eher suboptimal. (Massenhafte Verabreichung kann zu Bauchkrämpfen oder Durchfall führen)